Unterwasser IP68 3000W Grüne LED Angellicht Tintenfisch Angellichter, die Licht anziehen

Unterwasser-IP68-Wasserdichtigkeit, Korrosionsschutz, 600 W – 3000 W, grüne LED-Angellichter, Tintenfisch-Angellichter, die Licht anziehen, Unterwasser-Angellichter
beschreibung
beschreibung
Unterwasser-Angellicht, IP68, 3000 W, grüne LED, Tintenfisch-Angellichter, die Licht anziehen


Produktbeschreibung

Unterwasser-Angellichter sind eine Art Unterwasserbeleuchtungsausrüstung, die speziell für das Meeresangeln und das Angeln unter Verwendung der Phototaxis von Fischen entwickelt wurde. Mit hocheffizienten LEDs als Lichtquelle kann die Lichtausbeute bis zu 130 lm/W erreicht werden, und die Außenteile, die mit Meerwasser in Berührung kommen, bestehen alle aus korrosionsbeständigem Edelstahl. Antikollisions. Es kann häufig in der Meeresfischerei eingesetzt werden. Meeresfische.

Merkmale

Wasserdichtigkeitsgrad: IP68
Maximaler Wasserdruck: 100 m
Generatorspannung AC: 180–305 V
Überspannungsschutz: 10.000 V
PF≥0,95
360°-Bestrahlungsbereich
Lichtausbeute: 100–120 lm/W
Ra≥80
Salzsprühnebelgrad: 10
Kabel Φ11,5 mm Kern 2,5 m㎡
Lichtfarbe: weißes Licht, blaues Licht, grünes Licht, rotes Licht.
Die Wellenlänge von rotem Licht beträgt 620–650 nm, die Wellenlänge von blauem Licht beträgt 405–450 nm und die Wellenlänge von grünem Licht beträgt 520 nm.

Spezifikationen
 
Modell Leistung Lampenstrom Eingangsspannung Anfängliches Lumen CRI PF Lichteffizienz IP-Klasse GW
LED-Angellichter
LED 100W 100 4.1A DC12-24V 110000lm 85Ra >0,96 130lm IP68 2,5 kg
LED 500W 500 6,2A AC220V 50Hz 65000lm 85Ra >0,96 130lm IP68 8,8 kg
LED 600W 600 9,2A AC220V 50Hz 65000lm 85Ra >0,96 130lm IP68 12,5 kg
LED 1000W 1000 9,2A AC220V 50Hz 130000lm 85Ra >0,96 130lm IP68 12,5 kg
LED 2000W 2000 13,8A AC220V 50Hz 130000lm 85Ra >0,96 130lm IP68 18 kg


Details

1. Die Lampe wird beim Tiefwasserfischen eingesetzt, ist eine LED-Lichtquelle, energiesparend und umweltfreundlich und hat eine hervorragende Wirkung beim Anlocken und Anlocken der Fische.
2. Lichtfallen ist nach dieser Theorie der Einsatz von Fototaxis von Fischen und Insekten, um Fische und andere Insekten anzulocken.
3. Stellen Sie starkes Licht ein, um die Fische in das voreingestellte gute Netz zu locken, und heben Sie dann mit Gewalt die Rolle an, um das Netz und den gefangenen Fisch schnell an die Wasseroberfläche zu heben.
4. Starke Korrosionsbeständigkeit, doppelt wasserdicht, die wasserdichtste Tiefe erreicht 100 Meter.

Fisch-LED-LeuchtenAngeln LED-LichtLED-Leuchten zum Eisfischen


Anwendungen

Grünes Angellicht kann häufig eingesetzt werden in:
1: In Fischfarmen, um die Brut und das Wachstum der Fische zu fördern
2: Aquakultur, landbasierte Aquakultur, Indoor-Fischzucht, Meereskäfige
3: Angeln draußen an Bord
LED-Lichter zum Eisfischen
LED-Leuchten zum Eisfischen
untersuchung
Bitte wählen Sie Ihr Land
  • Afghanistan
  • Aland Islands
  • Albania
  • Algeria
  • American Samoa
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivia
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Bouvet Island
  • Brazil
  • British Indian Ocean Territory
  • British Virgin Islands
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cape Verde
  • Caribbean Netherlands
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • China
  • Christmas Island
  • Cocos Islands
  • Colombia
  • Comoros
  • Congo
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Cote D'ivoire
  • Cuba
  • Curaçao
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • East Timor
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • Falkland Islands
  • Faroe Islands
  • Fiji
  • Finland
  • France
  • French Guiana
  • French Polynesia
  • French Southern Territories
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guadeloupe
  • Guam
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Heard Island and Mcdonald Islands
  • Honduras
  • Hong Kong, China
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iran
  • Iraq
  • Ireland
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kosovo
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Laos
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macau, China
  • Macedonia
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Martinique
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Micronesia
  • Moldova
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • Netherlands Antilles
  • New Caledonia
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norfolk Island
  • Northern Mariana Islands
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestine
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippines
  • Pitcairn Islands
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Reunion
  • Romania
  • Russia
  • Rwanda
  • Saint Barthélemy
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Martin
  • Saint Pierre and Miquelon
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Sint Maarten
  • Slovakia
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Georgia and The South Sandwich Islands
  • Spain
  • Sri Lanka
  • State of Libya
  • Sudan
  • Suriname
  • Svalbard and Jan Mayen
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • TaiWan, China
  • Tajikistan
  • Tanzania
  • Thailand
  • The Republic of Croatia
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • United States
  • United States Minor Outlying Islands
  • Uruguay
  • US Virgin Islands
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Vatican City State
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Wallis and Futuna Islands
  • Western Sahara
  • Western Samoa
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
ver_code