Qualitätskontrolle

Als ein nach ISO 9001 gelistetes Unternehmen befolgt MINSENS TECHNOLOGY CO., LIMITED strenge Regeln, um konstant hohe Standards zu gewährleisten.


QUALITÄTSZIEL:
1. Pünktliche Lieferrate≥ 95%

2. Produktbestandsrate pro Charge ≥ 98%

3. Kundenzufriedenheitsrate ≥ 90

Während der Produktion müssen alle halbfertigen Teile erneut einzeln getestet werden, bevor sie zum nächsten Schritt des Produktionssystems weitergeleitet werden. Am Ende jeder Montagelinie durchlaufen alle LED-Lampen einige Stunden lang computergesteuertes Schalten, Temperaturschwankungen, Alterung und universelle Stoßtests. Angefangen von der Prüfung einzelner Komponenten bis hin zu den abschließenden Verpackungsverfahren werden alle MINSENS-Produkte auf mehreren Ebenen geprüft, getestet und qualitätskontrolliert.

MINSENS garantiert die Produktqualität von der Rohstoffbeschaffung bis zur Produktion und zum Kundendienst.
Qualitätskontrollverfahren unter den folgenden äußerst strengen Schritten;
1. IQC (Rohstoffqualitätskontrolle)
2. IPQC (zur Kontrolle der Produktionsqualität)
3. FQC (Qualitätskontrolle des fertigen Produkts)
4. OQC (Lieferqualitätskontrolle)
5. CQE (Kundenqualitätsingenieur)

Verfahren/Testdetails
A. Inspektion der Rohstoffe
B. Inspektion im Produktionsprozess
C. Kontrolle der fertigen Produkte
D. Alterungstest
E. Inspektion vor dem Verpacken

Testdetails: QC-Handbuch, Alterung, Verwaltungsverfahren für interne Audits, Verwaltungsverfahren für nicht berechtigte Personen, Verwaltungsverfahren für Aufzeichnungen, Verwaltungsverfahren für Korrekturmaßnahmen, Verwaltungsverfahren für Präventionsmaßnahmen, Verfahren zur Bearbeitung von Kundenbeschwerden.
Ausrüstung: LED-Lichtintensitätsverteilungsanalysator, YF1000-Licht-Farb-Elektrizitäts-Synthetik-Analysesystem, PMS-80-UV-sichtbares-Nahinfrarotlicht-Spektroskopie-Analysesystem, Oszillograph und digitales/mechanisches Multimeter, Salzsprühtester, Luminometer und Ulbrichtkugel für die Leuchtkraft .

Bestehen Sie die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems
Basierend auf dem Konzept „Produktqualität ist das Leben des Unternehmens“ übernimmt MINSENS aktiv die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems: Im Jahr 2010 haben wir die ISO-Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems ISO9001:2008 bestanden, unser Unternehmen hat das Qualitätsmanagementsystem kontinuierlich verbessert und aufrechterhalten effektiv arbeiten.

1. QC/Technischer Support
Wir haben mehr als 10 Mitarbeiter für die interne QC. Es gibt integrierte Schulungsprogramme für alle QC-Mitarbeiter.
Wir befolgen streng ISO 9001:2000-Standards im QC-System.
Bilder müssen hinzugefügt werden

2. Anzahl des QC-Personals:
16 QC-Ingenieure

Jeden Monat veröffentlicht die QC-Abteilung einen monatlichen Bericht für alle Mitarbeiter und informiert darüber, wie verhindert werden kann, dass das Qualitätsproblem erneut auftritt.


Vollständige Qualitätskontrolle

1 Wareneingangskontrolle
2 Empfindliches Material wie LED-Chips und Treiber werden bei konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit gelagert
3 Jede LED-Leiterplatte muss nach dem Zusammenbau durch eine SMT-Maschine getestet werden.
4 QC-Inspektion während des Produktionsprozesses.
5 Jede Leuchte muss während der Produktion 4 Mal getestet werden.
6 100% Lichter müssen vor dem Verpacken getestet werden.
7 QC-Stempel auf den qualifizierten Produkten und Versand ermöglichen.

Qualitätssicherungsinstrument




1 IP-Tester
2 Salzsprühtester
3 IES-Maschine
4 integrierte Kugeln
5 Falltester
6 Konstanter Temperatur- und Feuchtigkeitstest
7 EMI-Test
8 Programmierbare Wechselstromquelle
9 LCR-Meter
10 LCR Digitale elektrische Brücke
11 Überspannungstest
12 Hi-Pot-Test