Wasserdichtes Ip65 30w 60w 120w integriertes geführtes Solarstraßenlaterne mit getrenntem Sonnenkollektor

30W 40W 50W 60W 80W 100W 120W erhältlich mit separatem Solarpanel IP65 wasserdicht für den Außenbereich mit separatem Solarpanel
beschreibung
beschreibung

Wasserdichte integrierte Solar-LED-Straßenlaterne Ip65 30 W 60 W 120 W mit separatem Solarpanel .

Produktbeschreibung:

Solarbetriebene LED-Außenleuchten vom Typ ZC, 30 W, 40 W, 50 W, 60 W, 80 W, 100 W, 120 W erhältlich. Unabhängige Solarmodule unterscheiden sich von integrierten Solar-Straßenlaternen. Sein Solarpanel ist größer und lädt sich schneller auf.
 
Merkmale

1. Innovatives geteiltes Strukturdesign mit guter Wärmeableitungsleistung.
2. Einstellbarer LED-Modulwinkel, der verschiedene Anforderungen an die Straßenbeleuchtung erfüllt.
3. Brandneuer LifePO4-Akku der Klasse A+ mit großer Kapazität, unterstützt 10 Tage Betrieb nach vollständiger Aufladung.
4. Übernahme importierter, hochheller Bridgelux-LED-Chips.
 
Integrierte Solar-LED-Straßenlaterne
 
 
Spezifikationen:
 
Solarbetriebene LED-Leuchten

Modell
ZC-120W
Helligkeit
20400 lm
Sonnenkollektor
18V 170W importiertes hocheffizientes monokristallines Silizium-Solarpanel
Ladezeit
über 3 Nächte
Akku-Typ
12,8V 60AH leistungsstarker LifePO4-Akku
Arbeitstemperatur
-25°C~+65°C
LED-Quelle
3030 Bridgelux hocheffizienter LED-Chip
IP-Klasse
IP65
Farbtemperatur
2700-6500 K
Montagehöhe
10m-12m
Kartongröße für Lampe
845*280*100mm
Kartongröße für Solarpanel
1490*730*80MM
GW der Lampe
9,6 kg
GW des Solarpanels
15,8 kg
Sensorart
Kein Sensor (kundenspezifisch ist verfügbar)
mit Fernbedienung oder nicht
Ja
Anwendung
Hof/Garten/Park/Straße/Fahrbahn/Weg/Parkplatz/Privatstraße/Bürgersteig/öffentlicher Platz/Plaza/Campus/Flugplatz/Bauernhof und Ranch/Perimetersicherheit/Wildtiergebiet/abgelegenes Gebiet/Militärstützpunkt
Beleuchtungsmodus
Dämmerung bis Morgengrauen + Zeitsteuerung + Radarsensor (helle Beleuchtung 30 Sekunden, wenn sich Personen durch das Licht bewegen) + 4 Modi von Remoter verfügbar

 
 
 
Details
 
Solarbetriebene LED-Außenleuchten

1. LED-Lampe
 
Der Kühlkörper ist so konzipiert, dass er sich an der Luft befindet, um die Wärme schnell abzuleiten.
Gefrostetes, gehärtetes Glas, kein blendendes Licht.
All-in-One-Struktur, wasserdicht und staubdicht.
Einzelne LED: 1 LED mit 1 Kühlkörper, schnelle Wärmeableitung sorgt für eine lange Lebensdauer von über 50.000 Stunden.
Hülsenadapter, die Leuchte muss bei der Installation nicht geöffnet werden.
 
2. Solarpanel
 
3 Jahre Garantie, mindestens 90 % der Standardausgangsleistung innerhalb von 10 Jahren, 80 % der Standardausgangsleistung innerhalb von 25 Jahren.
Hocheffizientes Polykristallin und zusätzlicher Aluminiumrahmen, gehärtetes Glas.
 
3. Hocheffiziente polykristalline Lithiumbatterie
 
mit Aluminiumrahmen und gehärtetem Glas.
 
4.
 
Kurzschlussschutz des Reglers: Sobald die Last kurzgeschlossen wird, schaltet sich der Regler ab, um das Solarsystem vor Schäden zu schützen.
Rückwärtsentladungsschutz: Verhindert, dass sich die Batterie zum Solarpanel entlädt. Effektive staub- und wasserdichte
 
LED-Solarleuchte für private Straßenlaterne ohne Strom
LED-Solarpanel-Straßenlaternen
LED-Solar-Straßenlaterne 120 W

Anwendungen.
 
Solarbetriebene LED-Leuchten werden häufig in Innenhöfen, Gärten, Parks, Straßen, Fahrbahnen, Gehwegen, Parkplätzen, Privatstraßen, Gehwegen, öffentlichen Plätzen, Plätzen, Campus, Flugplätzen, Bauernhöfen und Ranches, Perimetersicherheit und Wildtieren eingesetzt Gebiet/entlegenes Gebiet/militärische Basisverpackung
 
LED-Solar-Straßenlaterne 60 W 
 
Standardexportverpackung
 
oder individuell nach Kundenwunsch angepasst
 
FAQ
 
F: Wie installieren wir das Solar-Straßenlaternensystem?
A: Wir können das Installationshandbuch und das Video zur Verfügung stellen und auch die Unterstützung durch unseren Techniktechniker beauftragen, aber der Kunde sollte sich die Gebühr leisten.
F: Wie schneidet LED-Licht im Vergleich zu anderen Lichtarten ab?
A: Gute LED-Leuchten liefern echtes weißes Licht für bessere Sichtbarkeit und Farbwiedergabe. Im Gegensatz zu Natriumdampflampen färben sie nicht alles orange. Unter LED-Leuchten wirken Farben natürlicher. LED-Leuchten wurden für die am häufigsten genutzten Straßen-, Außen- und Straßenbeleuchtungen entwickelt.
F: Wenn wir nicht wissen, welches System wir wählen sollen, könnten Sie ein geeignetes System für uns entwerfen?
A: Ja, entsprechend Ihrer Situation wird unser Ingenieur ein Projekt für Sie entwerfen und Sie professionell beraten.
F: Wie hoch ist die Mindestbestellmenge des Solar-Straßenlaternensystems?
A: Die Mindestbestellmenge des Solarstraßenlaternensystems beträgt 10 Sätze.
F: Welche Garantie gilt für die Solarstraßenlaterne?
A: Für die Solar-Straßenlaterne bieten wir 2 Jahre kostenlose Garantie, nach Ablauf der Garantie verlangen wir die Kosten für die Wartung.
F: Wie lauten die Zahlungsbedingungen?
A: T/T, L/C, Western Union, Paypal, Handelsversicherung oder Bargeld; 30 % als Anzahlung, der Restbetrag 70 % vor dem Versand.
F: Wie lange ist die Lieferzeit?
A: 25 Werktage nach Erhalt der Zahlung.

untersuchung
Bitte wählen Sie Ihr Land
  • Afghanistan
  • Aland Islands
  • Albania
  • Algeria
  • American Samoa
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivia
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Bouvet Island
  • Brazil
  • British Indian Ocean Territory
  • British Virgin Islands
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cape Verde
  • Caribbean Netherlands
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • China
  • Christmas Island
  • Cocos Islands
  • Colombia
  • Comoros
  • Congo
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Cote D'ivoire
  • Cuba
  • Curaçao
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • East Timor
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • Falkland Islands
  • Faroe Islands
  • Fiji
  • Finland
  • France
  • French Guiana
  • French Polynesia
  • French Southern Territories
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guadeloupe
  • Guam
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Heard Island and Mcdonald Islands
  • Honduras
  • Hong Kong, China
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iran
  • Iraq
  • Ireland
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kosovo
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Laos
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macau, China
  • Macedonia
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Martinique
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Micronesia
  • Moldova
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • Netherlands Antilles
  • New Caledonia
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norfolk Island
  • Northern Mariana Islands
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestine
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippines
  • Pitcairn Islands
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Reunion
  • Romania
  • Russia
  • Rwanda
  • Saint Barthélemy
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Martin
  • Saint Pierre and Miquelon
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Sint Maarten
  • Slovakia
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Georgia and The South Sandwich Islands
  • Spain
  • Sri Lanka
  • State of Libya
  • Sudan
  • Suriname
  • Svalbard and Jan Mayen
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • TaiWan, China
  • Tajikistan
  • Tanzania
  • Thailand
  • The Republic of Croatia
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • United States
  • United States Minor Outlying Islands
  • Uruguay
  • US Virgin Islands
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Vatican City State
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Wallis and Futuna Islands
  • Western Sahara
  • Western Samoa
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
ver_code